Menü

Bratwurstpralinen

Mehr als nur Fingerfood von Herzelieb

4 Personen
unter 30 Min.
So wird's gemacht
So klappt die Zubereitung
Zeiten für dieses Rezept

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten für 4 Personen

400 g Bratwurst
90 ml Sahne
1 Teelöffel Hela Curry
etwas Salz und Pfeffer
100 g Mehl
2 Eier
70 g Paniermehl
Hela Currywurst Sauce
Öl zum Frittieren

Zubereitung
  1. Zunächst die Bratwurst aus der Hülle drücken und in einer Schüssel mit der Sahne und dem Curry vermischen. Die Masse dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Jetzt die Masse  in den Kühlschrank stellen, damit sie etwas fester wird.
  3. Mit einem Esslöffel Teig abstechen und mit angefeuchteten Händen kleine Kugeln formen.
  4. Die Hela Currywurst Sauce in einen Spritzbeutel mit feiner Spitze oder eine Spritze geben und das Fleischbällchen füllen.
  5. Die Fritteuse jetzt auf 170 Grad vorheizen.
  6. Die zwei Eier verquirlen und auf einen Teller gießen.
  7. Das Mehl und das Paniermehl jeweils ebenfalls auf zwei Tellern verteilen.
  8. Jedes Bällchen nun panieren. Zuerst in Mehl, dann in dem verquirlten Ei und zum Schluss im Paniermehl wälzen.
  9. Die Bratwurstpralinen jetzt in dem Fett frittieren.

Die frittierten Fleischbällchen auf ein Stück Küchentuch legen. Etwas Fett wird so vor dem Servieren aufgesaugt. Am besten schmecken sie zu selbstgemachtem Kartoffelbrei oder selbstgemachten Pommes Frites.

Die Hela-Produktvielfalt Produkte in diesem Rezept
Rezeptfinder Auf der Suche nach Hela-Köstlichkeiten?
Auswahl filtern
Filtern nach Kategorie: Kuchen & GebäckFrühstückSuppenSnacksFleischFisch & MeeresfrüchteGemüseSaucen & MarinadenSalate & BeilagenNudeln & ReisDesserts
Filtern nach Zubereitungszeit: über 1 Std.unter 1 Std.unter 30 Min.
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut!
Kontakt
Nach oben
Laden
MESSAGE HERE
Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Mit Ihrem Besuch auf www.hela.eu stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.