Menü

Festliche fruity Rotweinsauce

Es wird weihnachtlich fruchtig

1 Person
unter 1 Std.
So wird's gemacht
So klappt die Zubereitung
Zutaten für 1 Personen
  • 1 EL Butter
  • 5 Schalotten
  • 1 TL Zucker
  • 1 EL Tomatenmark
  • 4 EL Hela Fruit Up Fruchtketchup Rote Frucht
  • 250ml trockener Rotwein
  • 100ml Portwein
  • 400ml Geflügelfond
  • 1 TL gerebelter Rosmarin
  • 1 TL gerebelter Thymian
  • 1 Zimtstange
  • 3 EL Schlagsahne
  • 1 EL Speisestärke
  • 2 EL kaltes Wasser
  • Salz
  • Pfeffer
Zubereitung
  1. Butter in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. Schalotten abziehen und in sehr dünne Ringe schneiden. Zusammen mit dem Zucker in der Butter anschwitzen. Anschließend. Tomatenmark und Hela Fruit Up Fruchtketchup Rote Frucht zugeben, kurz mitanschwitzen und mit Rotwein, Portwein und Geflügelfond ablöschen. Rosmarin, Thymian, sowie Zimtstange zugeben und alles bei mittlerer Hitze auf ca. 500ml reduzieren lassen.
  2. Zimtstange aus dem Topf nehmen. Sauce anschließend pürieren und durch ein Sieb passieren. Sahne, sowie in Wasser eingerührte Speisestärke unterrühren und alles kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp: Besonders gut schmeckt die Rotweinsauce zu Geflügel und Kartoffeln.

Die Hela-Produktvielfalt Produkte in diesem Rezept
Rezeptfinder Auf der Suche nach Hela-Köstlichkeiten?
Auswahl filtern
Filtern nach Zubereitungszeit: über 1 Std.unter 1 Std.unter 30 Min.
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut!
Kontakt
Nach oben
Laden
MESSAGE HERE
Cookie-Settings

Wählen Sie hier Ihre bevorzugten Cookie-Einstellungen

Details zu den Cookies

Notwendig
Notwendige Cookies sind erforderlich, um die Webseite nutzbar zu machen. Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen wie beispielsweise die Seitennavigation und den Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite. Ohne diese Cookies kann die Webseite nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Marketing
Marketingcookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Dadurch können für den Nutzer relevante Anzeigen geschaltet werden, die wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Cookie-Historie