Menü

Klassischer Burger

Ein zeitloser Genuss

4 Personen
über 1 Std.
So wird's gemacht
So klappt die Zubereitung
Zeiten für dieses Rezept

Zubereitungszeit: 60 Minuten

Zutaten für 4 Personen

400g Rinderhack
50g Paniermehl
1 Eigelb
1/2 rote Zwiebel, fein gehackt
1/2 TL Hela Delikatess Senf
1/2 TL Hela Meersalz mit Kräutern
1 TL Worchestersauce
Salz und Hela Pfeffer schwarz gemahlen
4 Burgerbrötchen, halbiert

Für den Belag:

1 Kopfsalat, zerpflückt 2 Tomaten
1 kleine rote Zwiebel
1 Essiggurke
4 EL Hela Tomaten Ketchup

Zubereitung
  1. Hackfleisch, Paniermehl, Eigelb, Zwiebeln, Senf, Selleriesalz und Worchestersauce in einer großen Schüssel sorgfältig vermischen und pfeffern.
  2. Aus der Masse mit feuchten Händen 4 Kugeln gleicher Größe formen. Diese zu 3 cm dicken Burgerfrikadellen flach drücken, die Ränder ordentlich zurechtklopfen.
  3. Die Burgerfrikadellen auf einen Teller legen. Mit Frischhaltefolie abdecken und für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  4. Den Grill anheizen. Die Burger-Frikadellen auf beiden Seiten großzügig salzen. Auf dem Grill 6-8 Minuten garen, bis sie gebräunt sind, zwischendurch wenden.
  5. Die Innenseiten der Brötchenhälften 1-2 Minuten grillen, bis sie leicht getoastet sind. Die Tomaten und Essiggurke in dünne Scheiben, sowie die Zwiebel in dünne Ringe schneiden.
  6. Die Burgerfrikadellen in den Brötchen mit Salat, Tomate, Zwiebeln, Essiggurke und Hela Ketchup servieren.
Rezeptfinder Auf der Suche nach Hela-Köstlichkeiten?
Auswahl filtern
Filtern nach Kategorie: Kuchen & GebäckFrühstückSuppenSnacksFleischFisch & MeeresfrüchteGemüseSaucen & MarinadenSalate & BeilagenNudeln & ReisDesserts
Filtern nach Zubereitungszeit: über 1 Std.unter 1 Std.unter 30 Min.
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut!
Kontakt
Nach oben
Laden
MESSAGE HERE
Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Mit Ihrem Besuch auf www.hela.eu stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.