Menü

Erdnussbutter-Cookies mit Tomatenketchup fruchtig

eine süße Versuchung

4 Personen
unter 1 Std.
So wird's gemacht
So klappt die Zubereitung
Zutaten für 4 Personen

● 100 g vegane Butter/Pflanzenmargarine
● 200 g Erdnussbutter mit Stückchen
● 75 g Vollrohrzucker
● 1 EL Apfelmark
● 2 EL Hela Tomatenketchup fruchtig
● 1 TL Backpulver
● ½ TL Salz
● 230 g Weizenmehl Type 405

Zubereitung

Backofen auf 180 °C vorheizen.

  1. Vegane Butter in einer Küchenmaschine mit Schneebesen auf höchster Stufe cremig schlagen. Unter Rühren Erdnussbutter, Zucker, Apfelmark und Ketchup dazu geben.
  2. Mehl, Backpulver und Salz vermischen, unter bisher vermengten Zutaten geben und zu einem gleichmäßigen Teig verrühren.
  3. Teig 15 Minuten im Kühlschrank kaltstellen.
  4. Jeweils 1 EL Teig zu Kugeln formen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech geben. Zwischen den Cookies etwas Platz lassen.
  5. Mit einer Gabel auf etwa 4 cm Durchmesser flach drücken.
  6. Cookies 7-8 Minuten backen, dabei aufpassen, dass sie nicht zu dunkel werden.

Vor dem Verzehr komplett abkühlen lassen.

Rezeptfinder Auf der Suche nach Hela-Köstlichkeiten?
Auswahl filtern
Filtern nach Zubereitungszeit: über 1 Std.unter 1 Std.unter 30 Min.
Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut!
Kontakt
Nach oben
Laden
MESSAGE HERE
Cookie-Settings

Wählen Sie hier Ihre bevorzugten Cookie-Einstellungen

Details zu den Cookies

Notwendig
Notwendige Cookies sind erforderlich, um die Webseite nutzbar zu machen. Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen wie beispielsweise die Seitennavigation und den Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite. Ohne diese Cookies kann die Webseite nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Marketing
Marketingcookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Dadurch können für den Nutzer relevante Anzeigen geschaltet werden, die wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Cookie-Historie