Menü
Bewerbungsprozess

Bewerbungsprozess

mehr erfahren

Sie haben Interesse an einer der freien Stellen bei Hela und wollen sich bewerben?

Wenn Sie eine passende Stelle gefunden haben, bewerben Sie sich doch gleich online. Dazu müssen Sie nur wenige Angaben zu Ihrer Person machen und können dann bequem Ihren Lebenslauf und weitere Dokumente hochladen. Wenn wir ebenfalls denken, dass Ihr Profil zu uns passt, laden wir Sie zu einem Telefoninterview oder einem persönlichen Gespräch ein. Alles Weitere klären wir dann, wenn wir uns besser kennengelernt haben!

Wenn Sie Interesse an einer Tätigkeit bei Hela haben, helfen Ihnen eventuell unsere Bewerbungs-FAQ weiter:

Bewerbungs-FAQ

Bewerbungsprozess in 5 Schritten

  1. Im ersten Schritt möchten wir gerne mehr über Sie erfahren. Senden Sie uns eine aussagekräftige Bewerbung mit einem Anschreiben, einem Lebenslauf und gegebenenfalls weiteren Dokumenten wie Zeugnissen etc. vorzugsweise online zu. Erzählen Sie uns, warum genau Sie Teil unserer großen Familie werden wollen.
  2. Bitte haben Sie Geduld. Für das Durchsehen Ihrer Bewerbung nehmen wir uns Zeit. Wir können Ihnen aber versichern, dass wir uns bei Ihnen melden!
  3. Wenn Ihre Unterlagen uns überzeugt haben, dann laden wir Sie zu einem Bewerbungsgespräch ein.
  4. Jetzt haben Sie es fast geschafft: Da eine Auswahl nicht ganz leicht ist, kann es nach einigen Wochen zu einer zweiten Bewerbungsrunde kommen. Hier gehen wir noch einmal genauer auf verschiedene Punkte ein.
  5. Gesucht und gefunden: Sollten wir einen gemeinsamen Weg gefunden haben, begrüßen wir Sie in unserer Hela Familie.

Das Vorstellungsgespräch

Die erste Hürde ist geschafft – Ihre Unterlagen haben uns davon überzeugt, dass Sie ein geeigneter Kandidat für die zu besetzende Stelle sind und hervorragend in unser Unternehmen passen könnten. Jetzt müssen wir uns nur noch besser kennenlernen.
In der Regel nehmen mindestens zwei Personen aus unserem Unternehmen an dem Gespräch teil. Das sollte Sie nicht abschrecken. Häufig sind zwei Meinungen einfach besser als eine.

Bei dem Vorstellungsgespräch interessiert uns, wer Sie eigentlich sind und was Sie bisher erreicht haben. Warum sind genau Sie geeignet für die zu besetzende Position? Welche Gründe haben Sie, dass Sie sich Hela als neuen Arbeitgeber wünschen?

Dabei kann es helfen, wenn man sich Gedanken über seine eigene Persönlichkeit macht. Wo liegen meine besonderen Stärken oder Schwächen? Welche Erfolge konnte ich bisher im Arbeitsleben oder auch persönlich erzielen? Konnte ich aus Fehlern lernen?
Selbstverständlich ist jeder bei so einem persönlichen Treffen aufgeregt. Wenn Sie sich aber gut vorbereiten und ein paar Punkte beachten, sollte auch dieser Schritt kein Hindernis darstellen.

Hier ein paar Tipps:

  • Seien Sie pünktlich
  • Informieren Sie sich über unser Unternehmen. Wer sind wir? Wo kommen wir her? Was tun wir eigentlich?
  • Haben Sie Fragen, die Ihre neue Position bei Hela betreffen könnten?
  • Machen Sie sich Notizen, um später aufkommende Fragen stellen zu können
  • Seien Sie authentisch und einfach Sie selbst! Wir möchten erfahren, welche Fähigkeiten Sie haben. Beziehen Sie sich dabei gerne auf Projekte oder Tätigkeiten, die Sie erfolgreich umgesetzt haben. Vielleicht verbindet Sie etwas Besonderes mit unserem Unternehmen?
  • Als Berufseinsteiger hat man natürlich meist noch nicht viel Berufserfahrung vorzuweisen. Aber vielleicht gab es interessante Projekte in der Schule oder absolvierte Praktika, von denen Sie berichten können? Oder sind Sie vielleicht immer ein Ass in bestimmten Schulfächern gewesen? Sind Sie Zahlen-Jongleur oder Technik-Fanatiker?
  • Das Anschreiben sollte verdeutlichen, wo Sie Ihre Zukunft sehen – wir können Ihnen diese Zukunft in den unterschiedlichsten Fachbereichen bieten.

Natürlich möchten wir auch, dass Sie uns kennenlernen und herausfinden, ob die Chemie stimmt. Wenn Sie uns überzeugt haben, dann werden wir Sie innerhalb weniger Tage nach dem Gespräch kontaktieren und mit Ihnen eventuell einen zweiten Termin oder einen Probearbeitstag vereinbaren.

Das zweite Vorstellungsgespräch

Je nach Bereich kann es zu einem zweiten Vorstellungsgespräch kommen. Eventuell sind weitere Fragen aufgekommen oder weitere Personen aus Ihrem zukünftigen Arbeitsbereich möchten Sie näher kennenlernen. Sie befinden sich jetzt in einer sehr engen Auswahl an Bewerbern.
Manchmal kann dies einige Zeit in Anspruch nehmen, da wir uns für jeden Bewerber ausreichend Zeit lassen, ihn oder sie näher kennenzulernen. Sollten Sie dennoch Fragen haben, können Sie sich natürlich jederzeit gerne persönlich bei uns melden.
Auch hier müssen Sie nicht aufgeregt sein. Sie haben uns bereits einmal von Ihrer Person überzeugen können – seien Sie also einfach Sie selbst.
In diesem Gespräch werden möglicherweise ähnliche Fragen wie im ersten Vorstellungsgespräch gestellt. Andere Fragen werden vielleicht tiefer auf bestimmte Themen eingehen.

Wenn Sie es geschafft haben, und wir uns gegenseitig voneinander überzeugen konnten, werden Sie von uns persönlich darüber informiert.
Sollten wir uns gegen Sie entschieden haben, werden wir Sie natürlich ebenfalls informieren. Leider kann es vorkommen, dass nur Kleinigkeiten darüber entscheiden, welche Person geeigneter für eine Position ist. Lassen Sie sich also nicht entmutigen. 

Kontakt
Nach oben
Laden
MESSAGE HERE
Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Mit Ihrem Besuch auf www.hela.eu stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.