Menü

Aktuelles

Umwelt

Abfall

Der Bereich Gebäude- und Wertstoffmanagement optimiert die Mülltrennung bei Hela und führt Anfang 2021 neue Systeme ein. So wird die Mülltrennung konsequent überall im Werk umgesetzt und kontrolliert. Begleitend finden Schulungen statt, um die Mitarbeiter abzuholen und die Bedeutung für Mülltrennung zu verdeutlichen.

 

Energie

Wir haben mit unserem Energielieferanten Verträge abgeschlossen, um Anfang 2022 CO2 neutralen Strom zu beziehen. 

Wirtschaft

Innovation

Recyclebare Verpackungen

Um die ersten Schritte in eine nachhaltige Welt zu gehen, ist es unabdingbar, unser Verpackungskonzept stetig anzupassen und neu zu entwickeln. Aus diesem Grund sind unsere Ketchup-Flaschen aus dem recycelbaren Kunststoff HDPE gefertigt und damit zu 95% recycelbar (aufgrund der Produkt-Verpackungsanforderungen müssen wir einen sehr stabilen Deckel verwenden, der aus einem anderen Material gefertigt ist).

Auch unsere Tuben (Fruit Up, Würz Wunder und die klassische Gewürz Ketchup Range) verwenden eine Verpackungsneuheit. Die Platina Pro 250 von EPL ist vollständig recycelbar. Ihr Schultermaterial besteht ebenfalls aus HDPE. Auch beim Design wurde bewusst auf Veredelungen wie Prägefolien oder Ähnliches verzichtet, um einen weiteren Schritt in Richtung Nachhaltigkeit zu gehen.

Mehr erfahren

 

Sie fragen sich, warum wir weiterhin auf Kuststoffe setzen? Gerne erklären wir Ihnen, warum Glas keine Alternative für uns ist.

Qualität

Wir haben ein Projekt gestartet, um den die Restbestände unserer Produktion zu Tierfutter zu verarbeiten. Des Weiteren wird die Erfassung der Qualitätsmeldungen überarbeitet. Die QS Meldungen sollen in Zukunft besser und schneller bearbeitet werden können. Dies gilt sowohl auf der Internetseite so wie im B2B Bereich über eine App. 

Soziales

Menschenrechte

In 2021 haben 100% der außereuropäischen Lieferanten unseren Lieferantenkodex unterschrieben und sich somit verpflichtet Menschenrechte zu akzeptieren. 

Gesundheit

Förderung sozialer Projekte

Die Förderung sozialer Projekte liegt uns sehr am Herzen, da wir als Familienunternehmen wissen, wie wichtig die Familie ist.

"Spielen, lachen, toben – das macht Kindern Spaß! Da es den Kindern und Jugendlichen aber oft an dem entsprechenden Platz dafür mangelt, den sie so dringend benötigen, macht sich das Deutsche Kinderhilfswerk stark für eine bessere Spielraumsituation in Deutschland.

Gefördert werden Projekte, die zum Ziel haben, einen bestehenden Spielraum in Deutschland zu sanieren bzw. zu ergänzen oder diesen neuzugestalten. Hierzu zählen die Außenanlagen von Jugendfarmen oder Abenteuerspielplätzen, Sport- oder anderen Freizeitvereinen, Skateparks, Freizeit- und Familientreffs, aber auch Kita- oder Schulgelände. Grundbedingung ist, dass der Spielraum für alle Kinder und Jugendlichen öffentlich und frei zugänglich ist." Weitere Informationen unter www.dkhw.de/schwerpunkte/spiel-und-bewegung/spielplatz-initiative/.

Als Partner des Förderprojekts der Spielplatz-Initiative des Deutschen Kinderhilfswerks haben wir dazu beigetragen, die Spielplatzsituation in Deutschland deutlich zu verbessern.

Mehr dazu...

Des Weiteren haben wir uns bemüht auch das BGM während Corona digital fortzuführen.

Kontakt
Nach oben
Laden
MESSAGE HERE
Cookie-Settings

Wählen Sie hier Ihre bevorzugten Cookie-Einstellungen

Details zu den Cookies

Notwendig
Notwendige Cookies sind erforderlich, um die Webseite nutzbar zu machen. Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen wie beispielsweise die Seitennavigation und den Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite. Ohne diese Cookies kann die Webseite nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Marketing
Marketingcookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Dadurch können für den Nutzer relevante Anzeigen geschaltet werden, die wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

Cookie-Historie